Krimidinner 2018

Ein famoser Abend geht zu Ende. Vor ausverkauftem Saal der Burg Wegberg konnten wir mit dem Krimidinner “Zum Nachtisch blauer Eisenhut” von Madeleine Gieße überzeugen. Wir bedanken uns bei allen Gästen und der Burg Wegberg für den tollen Abend und freuen uns euch bald wiederzusehen.

Krimidinner 2018

Am 19. Mai führen wir im Auftrag der Burg Wegberg ein Krimidinner auf. Die Veranstaltung war in windeseile ausverkauft und die Proben laufen nun schon seit März auf Hochtouren. Heute hatten wir die erste Kostümprobe in der Burg. Am Mittwoch ist dann bereits die Generalprobe, während es dann am Samstag heißt: Wer ist der Mörder?

Seid gespannt und lasst euch den Abend schmecken.
Die Burg Wegberg und wir freuen uns auf Euch .

Aus dem Vereinsleben

Jedes Jahr im Mai unternimmt unser Verein eine Maiwanderung in Wegberg und der Umgebung. Dieses Jahr stand die Freundschaft unter den Vereinen im Vordergrund und so nutzten wir den Tag, an dem viele andere Vereine anlässlich zu Vatertag diverse Feste feierten, um von Fest zu Fest zu wandern.

Zunächst wurde in der Burg Wegberg ausgiebig gefrühstückt, um sich auf den Tag vorzubereiten.
Anschließend ging es zum SC Wegberg um sich bei gekühlten Getränken weiter zu stärken.
Nach der anschließenden Wanderung in Richtung Klinkum gönnten wir uns bei der St. Hubertus Schützenbruderschaft im Pfarrheim Kaffee und Kuchen.
Weiter ging es danach zum Heimatverein in Harbeck bei dem wir den Tag dann ausklingen ließen.